News


02.02.2016 - Neue Aufnahmen!!!

Die Studioaufnahmen für die EP "Sunshine" sind abgeschlossen. Wir haben uns sauwohl im Saustall-Studio im Vogelsberger Reimenrod gefühlt und danken Peter Fischer für sein Engagement ("...das hat es gut gemacht!").

Vom beschaulichen Kuhdorf gehen die Aufnahmen jetzt in die karnevalgeplagte Domstadt Köln, wo sie von Andre Meyer (Rootdown) in den Flashpoint Studios gemischt werden. 

Wir sind bis jetzt hochzufrieden und können es kaum noch erwarten, bis wir die ersten Mixe hören dürfen.

Bis bald,

Eure Mighty Vibez



24.01.2016 - Promo Video 2016

Für alle, die am 2. Januar keine Eintrittkarte mehr bekommen haben oder aus anderen Gründen dem ausverkauften Kulturkeller fernblieben, hat Maximilian Fischer ein kleines Video zusammen geschnitten. Viel Spaß beim Anschauen.

Derzeit läuft die Produktion der EP auf Hochtouren. Die Aufnahmen sind beendet nächste Woche gehen die Spuren zum Mischen nach Köln. Wir können es kaum noch erwarten.

Bis bald,

Eure Mighty Vibez



08.01.2016 - Ausverkaufter Kulturkeller

Ein ausverkauftes Haus und eine Stimmung, wie sie besser nicht hätte sein können, führten zu einem gelungenen Abschiedskonzert für Paul und Markus. Danke Fulda, dass wir mit eurer Hilfe den beiden, die seit der Bandgründung vor knapp 12 Jahren dabei waren, einen gebührenden Abschied bieten konnten. Neben der Verabschiedung wollten wir euch aber auch zeigen, wie es mit den Mighty Vibez weitergeht, und haben daher sieben brandneue Songs präsentiert. Wir sind überglücklich, dass die neuen Songs so von euch abgefeiert wurden und versprechen im nächsten Konzert noch weiteres neues Material abzuliefern.

Ein Dankeschön geht auch an die Jungs von Sunblast Movement, die wieder einmal dafür gesorgt haben, dass nach unserer Show der Abend noch lange nicht vorbei war. Fette Party, Jungs. Wir freuen uns schon auf die nächste gemeinsame Party mit Euch.

Danke auch die gesamte Crew vom Kreuz und Sorry vielmals an die vielen, die leider keine Karte mehr an der Abendkasse erhalten haben.

Bis bald,

Eure Mighty Vibez

P.S.: Es wird in Kürze ein kleines Live-Video von diesem Abend erscheinen. Seid gespannt! Vielen Dank bereits an Max Fischer.




28.11.2015 - Abschiedskonzert Paul und Markus

Ein letztes Mal präsentieren wir unseren bunten Reggae-Cocktail zusammen mit unserem scheidenden Frontmann Paul und unserem Trompeter Markus. An diesem Abend gilt es den "Mighty Vibe" mit beiden Gründungsmitgliedern noch einmal aufleben zu lassen und die besten Songs der letzten 11 Jahre im Fuldaer Kulturkeller mit euch zu feiern.

Gleichzeitig wollen wir aber auch den Blick nach vorne richten und euch schon einmal einen Vorgeschmack von den brandneuen Songs geben, mit denen wir Anfang Januar 2016 ins Studio gehen, um eine EP aufzunehmen.
Paul, Markus und die Mighty Vibez freuen sich auf einen steilen Abend und getreu unseres Albumtitels auf eines:

Gemeinsam zu LEBEN, zu LIEBEN und zu LACHEN!

Eure Mighty Vibez

-------------------------------------------------------------

Wann: Samstag, 02. Januar 2016

Wo: Kulturkeller Kreuz in Fulda
Info: www.kreuz.com

02.05.2015 - Paul geht andere Wege...

Nach 10 wunderbaren Jahren hat Paul schweren Herzens entschieden, die Band aus beruflichen Gründen zu verlassen. Er war vor zehn Jahren bei der Gründung der Mighty Vibez dabei, zunächst als Soundsystem, später dann als komplette Band, und bis zuletzt eine treibende Kraft in fast allen organisatorischen Dingen und ein kreativer Kopf in der musikalischen Entwicklung des Mighty Vibez-Styles.

Wir sind überzeugt, dass man Paul nicht so einfach ersetzen kann und haben daher beschlossen, mit Mishah alleine an der Spitze weiterzumachen. Wir sind Paul für alles Geleistete unendlich dankbar und wünschen ihm für sein Vorhaben alles erdenklich Gute und viel Erfolg!

Bis Ende Juli wird er mit uns aber weiterhin live unterwegs sein und wir hoffen, ihn auch noch danach hin und wieder auf Konzerten oder in der "Heimat" zu treffen.

Folgende Termine gibt es noch mit Paul:

29.05.2015 Hochschulparty Fulda (Hessen)

12.06.2015 Wilhelmstraßenfest, Wiesbaden (Hessen)

27.06.2015 Lange Nacht, Fulda (Hessen)

04.07.2015 Marktplatz, Stadtfest Baunatal (Hessen)

18.07.2015 Schlachthof Wiesbaden (Hessen)

Bis dahin,

Eure Mighty Vibez



14.04.2015 - Official Aftermovie vom MAKE ME SMILE Festival 2014

Letztes Jahr im September haben wir auf dem MAKE ME SMILE FESTIVAL im WUK in Wien gastiert. Das Festival-Team hat nun den Aftermovie mit Interviews und audiovisuellen Impressionen vom Festivalabend veröffentlicht. Viel Spaß beim Ansehen und Anhören.

Eure Mighty Vibez



09.01.2015 - 10 jähriges Jubiläum mit vielen Gästen im Kreuz gefeiert.

Da es die lokale Presse mal wieder nicht geschafft hat, liefern wir Euch einen Bericht unseres Jubiläumskonzerts vom 25.12.2014.

Es galt unser zehnjähriges Jubiläum zu feiern und natürlich kam nur der Ort in Frage, wo wir unseren ersten Auftritt hatten, den Osthessen-Newcomer-Preis abräumten, das erste, zweite und dritte Album veröffentlichten und neben zahlreichen anderen Auftritten auch das zwei- und das fünfjährige Jubiläum feierten. Insgesamt war es unser 17. Auftritt im Fuldaer Kreuz und auch diesmal war der Kreuzsaal mit über 700 Gästen mal wieder gut gefüllt. Zu Beginn sorgten unsere langjährigen Freunde und Reggae-Mitstreiter von Sunblast Movement für die richtige Stimmung im Saal, die uns dann ab 21 Uhr die Bühne und ein bereits aufgeheiztes Publikum überließen. Die Vorfreude auf das bevorstehende Konzert war bei uns riesig, denn wir haben uns ein ganz besonderes Programm ausgedacht. Auf der Setlist standen neben den Songs unserer drei Studioalben auch Songs, die erst kürzlich im Proberaum entstanden sind, alte Songs aus der Anfangszeit, die nie aufgenommen wurden, und Songs, die wir schon lange nicht mehr gespielt haben. Zudem stand das ursprüngliche Mighty Vibez-Soundsystem, bestehend aus DJ Dirty Densen (cuts + beats), Mishah Mai (Gesang + Gitarre) und Paul Pawlowski (Rap), auf der Bühne und präsentierte teils unveröffentlichte Songs aus der frühen Anfangszeit. Danach betraten Jonas Farnung (Gitarre), Eva Schramm (Saxophon), Steffi Muhl (Posaune), Andi Rüttger (Saxophon) und Niklas Lubnow (Bass) die Bühne und ließen mit drei Ska-Stücken die alten Zeiten der „Lost Giggs“ wieder aufleben. Aus der Fusion des Soundsystems und der Lost Giggs entstand vor zehn Jahren die Band Mighty Vibez. Und wir haben es fast geschafft, die komplette Band auf die Bühne zu bringen, die 2006 das erste Album „open minded“ eingespielt hat: Neben den Frontmännern Mishah, Paul und Densen waren Reza Askari (Bass), Steffi Muhl (Posaune), Jonas Farnung (Gitarre), Markus Seng (Trompete) und David Arguimbau (Keyboards) mit dabei. Lediglich Christa Becker (Schlagzeug), Caro Falk und Matze Rüttger (beide Saxophon) fehlten, wurden aber von Andi Rüttger und unserem Kützä bestens vertreten. Und weitere Gastmusiker folgten: unsere Gitarren-Subs Phil Jenisch und Peter Fischer, der US-Rapper Cody Cash, unser Bass-Sub Max Wagner, unser Sax-Sub Niko Seibold, sodass beim letzten Song (Fiyah inna Dancehall) insgesamt 21 Musiker auf der Kreuzbühne standen und den Abend gebührend abschlossen.

Ein dickes Dankeschön an Mark Baker und Patrick Vogel, die seit zehn Jahren für Ton und Licht sorgen, an das ganze Kreuz-Team, an alle ehemaligen und Aushilfsmusiker, an unsere Familien und Freunde und an EUCH ALLE, die mit uns seit zehn Jahren LEBEN, LIEBEN und LACHEN.

>>> weitere Fotos vom Konzert findet Ihr hier <<<




23.10.2014 - Zehnjähriges Bühnenjubiläum im Fuldaer Kreuz

10 Jahre Mighty Vibez. Heute kann die Band auf so einige Momente seit ihrer Gründung 2004 zurückblicken und von Erfolgen sowie Rückschlägen erzählen: vom Sieg des osthessischen Newcomer-Festivals 2004 bis hin zum „European Reggae Newcomer 2006“, von Auftritten vor zehn Freunden bis hin zu Auftritten vor 10.000 Menschen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien, von drei CD-Produktionen, von gemeinsamen Auftritten mit Gentleman, Jan Delay, Fettes Brot, Dynamite Deluxe, Culcha Candela, Jahcoustix, Ohrbooten, Dr. Ring Ding und vielen anderen, von Höhepunkten wie dem Rototom Sunsplah Festival, der YouFM-Night oder dem Open Flair und von Tiefpunkten wie die Beinahe-Bandauflösung. Diese positiven wie negativen Erfahrungen haben die Mighty Vibez reifer werden lassen, aber mit 10 Jahren sind sie noch lange nicht erwachsen. Sie sind noch nicht am Ziel angekommen, noch nicht fertig mit ihrer Geschichte. Dafür haben sie noch viel zu viele Ideen und Visionen sowie einfach Bock, ihren bunt kreierten Style aus Reggae und Ska, Dancehall und Rap, Rock und Dub weiter leben zu lassen.

Am 25.12.2014 gilt es das zehnjährige Bühnenjubiläum mit einem fulminanten Konzert im Fuldaer Kulturzentrum Kreuzgebührend zu feiern und die letzten 10 Jahre noch einmal Revue passieren zu lassen. Dafür haben die Mighty Vibez sämtliche Freunde und ehemalige Mitglieder der Band eingeladen und präsentieren nicht nur Songs der drei Studioalben, sondern auch unveröffentlichte Songs von heute und von den frühen Anfängen der Band.



10.09.2014 - Gastspiel in Wien

Nach bereits zahlreichen Auftritten bei unseren österreichischen Nachbarn spielen wir am 27. September endlich auch mal in ihrer Hauptstadt. Mit dabei auf dem Benfiz-Reggae-Festival im WUK sind MIWATA (DE), RAPHAEL (IT), DELIMAN (AT) und VZI (AT). Und das ganze ist auch noch für einen guten Zweck. Am Ende geht eine hoffentlich große Spende an die Make Me Smile Hilfsorganisation Kenia. Wir freuen uns riesig!

Bis dann,

Eure Mighty Vibez



06.08.2014 - Band Contest 2014 - VOTE UNS JETZT!

Hallo Leute!

Wir brauchen Eure Unterstützung für den "AYGO ROCKT FRANKFURT BAND CONTEST".

Es geht ganz einfach und schnell: ein Klick auf diesen Link: >>> BAND CONTEST 2014 <<<

Und anschließend auf das schwarzweiße Kreuz klicken. Fertig.

Solltet Ihr uns unter die ersten 10 Bands klicken, besteht die Möglichkeit, dass wir am 31. August auf dem Museumsuferfest in Frankfurt auftreten. Das wäre der Hammer.

Was könnt Ihr noch tun:

>>>Informiert Oma, Opa, Mama, Papa, Geschwister, Cousins und Cousinen, Tanten und Onkel, gute Freunde und auch weniger gute Freunde.

>>>Teilt den Link auf unserer Facebook-Seite: MightyVibez@Facebook

Vielen Dank!!!

Eure Mighty Vibez